ESG baut Cyber Testcenter in Deutschland

Erstes Cyber Testcenter von ESG (Quelle: ESG)

 

Unter dem Motto „Cyber-Angriffe und Cyber Defence in simulationsgestützten Übungen live erleben und die eigenen Fähigkeiten für sicheren Schutz optimieren“ baut die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH das erste Cyber Simulation Center Deutschlands als Trainings- und Testplattform für Cyber Defence auf. In einer derzeit einzigartigen Simulationsumgebung können einzelne Übungsteilnehmer oder ganze Teams die Verteidigung von IT-Netzwerken trainieren und optimieren sowie zusätzlich neue Gegenmaßnahmen testen. Im Cyber Simulation Center kann die jeweils eigene IT-Netzwerk- Infrastruktur in der Simulation realitätsnah nachgebildet werden, so dass die Kunden deren Sicherheit vollkommen risikofrei testen können. Die angebotenen Services richten sich insbesondere an IT-Administratoren, IT-Sicherheitsbeauftragte sowie die Mitglieder von Computer Emergency Response Teams (CERT), Security Operation Center (SOC) und Cyber Incident Response (CIR) Teams. Im Cyber Simulation Center der ESG können die für den sicheren Schutz vor Angriffen aus dem Cyber-Raum notwendigen Fähigkeiten kundenspezifisch, und auf die rasant voranschreitenden Entwicklungen angepasst, auf- und ausgebaut werden. Hierzu zählen unter anderem:

· Aufspüren von Anomalien im Netzwerkverkehr
· Erkennung von Cyber-Angriffen
· Erstellung eines Cyber-Lagebildes („Situational Awareness“)
· Entwicklung und Umsetzung eigener spezifischer Schutzverfahren und -maßnahmen
· Effizientes Team Work zur Bewältigung von Cyber-Angriffen
· Schließen von Schwachstellen in Netzwerken und Notfallplänen

Im September 2016 beginnt die Test- und Einführungsphase des Cyber Simulation Centers in der Unternehmenszentrale der ESG in Fürstenfeldbruck. Ab November 2016 steht das Zentrum für Fach-Besucher offen und Interessenten können aktiv an Testübungen teilnehmen. Der Start des operationellen Betriebs des Cyber Simulation Centers ist für März 2017 terminiert.

 

 

 

 

 

Weitere News