GETAC bietet Schutz vor Hackerangriffen

Das Touchpad F110 hat sich bereits im Feldeinsatz bewährt und wurde nochmals „kampfwertgesteigert“. (Foto: GETAC)

Schutz vor Hackerangriffen durch den Einsatz von TPM 2.0

Getacs robuste Convertible Notebooks und Tablets der Serien V110 und F110 sind mit Intel® Core™ Mikroprozessoren der sechsten Generation ausgestattet, welche optimal mit Windows 10 zusammenarbeiten und so die Leistungsfähigkeit, Bildverarbeitung, Netzwerkgeschwindigkeit und Energieeffizienz der Geräte enorm steigern. In Bezug auf Datensicherheit wurden die neuesten Modelle von TPM 1.2 auf TPM 2.0 aufgerüstet, so dass sie einen mehrschichtigen, hardwarebasierten Schutz gegen Hackerangriffe bieten. Damit verfügen die Notebooks und Tablets der Serien V110 und F110 über die sicherste Anwendung für Bereiche wie die Landesverteidigung, Behörden, die öffentliche Sicherheit oder den Außendienst – Produkte, auf die man sich als Profi verlassen kann. 

Die Tablets V110 und F110 gehören zu den meistverkauften und gängigsten Modellen des Konzerns. Die Robustheit, Mobilität, Sicherheit, Performance und Funktionalität der Geräte ermöglicht es Anwendern, mit höchster Effizienz unter anspruchsvollen Bedingungen zu arbeiten. Das integrierte Intel® Dual-Band Wireless AC-8260 unterstützt 802.11ac sowie Bluetooth 4.2 und stellt dadurch reibungslose Drahtlosverbindungen sicher. Zudem bietet die Kombination aus einer Intel® HD Graphics 520 Grafikkarte und einer Kamera mit Doppellinsen-System eine hoch entwickelte Bildverarbeitung und unterstützt auf diese Weise das Sammeln von Informationen vor Ort. Darüber hinaus garantiert Getacs exklusive LifeSupport™ Batterietechnologie durch den während des laufenden Betriebs austauschbaren Akku ununterbrochene Produktivität. Sowohl das V110 als auch das F110 sind nach MIL-STD 810, MIL-STD 461F und IP65 gegen Spritzwasser, Staub und Stürze aus bis zu 1,20 Meter zertifiziert. Die empfohlene Betriebstemperatur reicht von -21°C bis +60°C, zudem verfügen die Geräte über das E-Mark Kennzeichen für die Sicherheit von Fahrzeugen und elektronischen Komponenten.

Sowohl das V110 als auch das F110 verfügen über einen kapazitiven Multitouch-Screen mit einer Größe von 11,6 Zoll, der aufgrund von Getacs spezieller LumiBond® 2.0 Technologie eine hervorragende Ablesbarkeit selbst bei hellem Umgebungslicht ermöglicht. Die Displays lassen sich aufgrund unterschiedlicher Touch-Modi sogar bei Regen, mit Handschuhen, mit Stift oder Digitalisierer bedienen. Dabei erlaubt der neu entwickelte Stift mit seiner festen Spitze eine erhöhte Präzision bei feinen Strichen.

 

 

 

Weitere News